Soja-Lecithin

Kategorie Ergänzungen

Es gab eine Zeit, wenn die Diäten nur aus Protein wurden und Kohlenhydrate, diese Diäten, die bestimmte Gruppen von Lebensmitteln auszuschließen. Wir brauchen bestimmte Nährstoffe, die für eine gute Gesundheit wichtig sind. Wenn wir von freier Diäten jeglicher Art von Fett sprechen, können wir sagen, dass sie ein großer Fehler sein kann, da Fette mit schlecht etwas nicht unbedingt gleichbedeutend sind. Bestimmte Fette wie Omega 3, Omega-6, Omega 9 und andere Lipide, sind von Vorteil für unsere Gesundheit. Ein gutes Beispiel für gutes Fett ist Soja-Lecithin.

Lecithin

Kann als eine chemische Verbindung beschrieben werden, die verschiedene Fette wie Triglyceride, Glycolipide und Phospholipide, Lecithin kombiniert wird als reines Phosphatidylcholin entnommen. Phosphatidylcholin, wiederum ist die Hauptkomponente von Soja, deren Extraktion durch chemische Verfahren, entweder durchgeführt wird, wie zum Beispiel mechanische. Wiederum ist der Mensch auch zur Herstellung von Lecithin fähig.

Wenn eine gesunde Ernährung erhalten, sind unsere Leber fähig Synthetisieren Phosphatidylcholin, die sowohl für unsere Kreislaufsystem wie das Nervensystem verwendet wird. Die Bedeutung von Lecithin ist so, dass, ohne sie unsere Zellmembran wird starr, eine Tatsache, die die Bildung neuer Körpergewebe untergräbt.

Sojalecithin

Soja-Lecithin Vorteile

Obwohl Weizenkeime, Eigelb, Weizen und Soja sind die wichtigsten Quellen von Lecithin, das Soja-Lecithin Es ist die Quelle von vielen gesundheitlichen Vorteile. Unter diesen Vorteilen können wir erwähnen, beispielsweise seinen Beitrag zur Gewichtsabnahme durch den Stoffwechsel zu beschleunigen und zu helfen, Fett zu beseitigen.

Trägt zur Gesundheit des Gehirns

Einmal in unserem Körper, Phosphatidylcholin in Hügel schnell verwandelt. Cholin ist ein Nährstoff, der auch die B-Komplex gehören, um so die Neurotransmitter Acetylcholin zu bilden. somit Soja-Lecithin Es trägt sowohl zu unserem Nervensystem und für das reibungslose Funktionieren unseres Gehirns. Ein weiterer Beitrag von Soja-Lecithin ist seine Macht Krankheiten wie Alzheimer zu verhindern.

Es hilft Cholesterinspiegel zu senken

Die Soja-Lecithin Es ist ein Cholesterin-Kämpfer für eine lange Zeit, da sie die Ablagerung von Fett zu kämpfen in den Wänden unserer Arterien ist in der Lage, wie auch andere Teile unseres Körpers. Mehrere Krankheiten, wie Schlaganfall (Apoplexie) und Herzinfarkte können durch die Verwendung von lipid verhindert werden.

Es profitiert die Leber

Cholin und Lecithin sind zwei Substanzen, die für die Fähigkeiten herausstechen und sie müssen unsere Leberschäden zu schützen, die auftreten können. Dies ist möglich, weil sie die wichtige Rolle der Verhinderung der Anhäufung von Fett und das Blutsystem Schlösser spielen. Auf diese Weise enden die Leber Toxine up eliminiert werden.

Trägt zur Hautverfärbungen

Die Soja-LecithinWenn therapeutisch verwendet wird, kann aus der Ansammlung von Fettablagerungen aclarear und sogar klare braune oder gelbe Flecken der Haut und der Augenregion. Lecithin ist in der Lage, diese Ablagerungen zu zerstören und sich auflösen, so dass sie in unserem Körper zu eliminieren.

andere Vorteile

Zwar gibt es keine wissenschaftlichen Beweise, die Eigenschaften Soja-Lecithin Sie werden bei der Bekämpfung von verschiedenen Krankheiten und Störungen als Helfer erkannt, wie Schlaflosigkeit, Angst, manisch-depressive Erkrankung, Dermatitis, Stress und Parkinson-Krankheit, unter anderen Problemen, die mit dem Nervensystem in Zusammenhang stehen.

Sojabohne

Sojalecithin und Abnehmen

Die Soja-Lecithin bis Sie in der Lage, auf die Beseitigung einer bestimmten Menge an Fett in unserem Körper zu tragen, aber es ist nicht die am besten geeignete Werkzeug für diejenigen, die Gewicht verlieren wollen. Ihr Beitrag ist viel höher in der Tat, dass es in der Lage ist, das schlechte Cholesterin zu verhindern (LDL) von der Befestigung an den Arterienwänden, als bei der Fettverbrennung. Somit gibt es keine wissenschaftlichen Belege dafür, dass Soja Gründung wird eine wirksame Nahrungsmittel für die Gewichtsabnahme.

Sojalecithin und seine Nebenwirkungen

Alle Lebensmittel für gesünder sie sind, können Nebenwirkungen verursachen, wenn mehr verbraucht wird, Effekte, die oft schädlich für unsere Gesundheit sind. Überprüfen Sie heraus, was sind die häufigsten Nebenwirkungen von Soja-Lecithin:

Allergien - Manche Menschen sind allergisch auf Soja, und selbst wenn die Soja-Lecithin Nebenwirkungen wie Juckreiz und Hautausschläge wird in kleinen Mengen konsumiert werden kann.

Ziehharmonika-Effekt - Auf der Suche nach schnellen Gewichtsverlust, manchmal Soja ist in übertriebener Weise von einigen Personen, was zu einer erhöhten Gewicht verbraucht. Es ist auch bekannt, dass Sojabohnen reduzieren unseren Appetit für einen bestimmten Zeitraum der Lage ist, die dem Ziehharmonika-Effekt, oft verantwortlich für das Auftreten von Schlieren und der schlaffe Haut führen kann.

Hormone - Die Schilddrüse kann in ihrer Funktion gestört werden durch den Verzehr von Soja-LecithinEin Prozess, der oft Krankheiten wie Hyperthyreose und Hypothyreose auslöst.

Blutdruckabfall - manchmal Symptome wie Übelkeit, Bauchschmerzen und Durchfall können verursacht werden durch Soja-LecithinAlso mit der Aufnahme von Nährstoffen aus der Nahrung zu stören.

Lecithin-of-soja2

Sojalecithin und Verbrauch

Die meisten Menschen verbrauchen Soja-Lecithin in Form von Kapseln, die in verschiedenen Apotheken verkauft werden. Die Einnahme von Kapseln Soja-Lecithin sollten die wichtigsten Mahlzeiten vorausgehen, und die Person muss zwei Kapseln vor jeder Hauptmahlzeit einnehmen. Allerdings ist es sehr ratsam, dass ein professioneller Bereich konsultiert wird, so dass es den richtigen Verbrauch führen kann und führen Tests, die eine mögliche Allergie gegen Soja identifizieren.

Gegensojalecithin

Frauen, die schwanger sind oder stillen Phase sind, sollten nur konsumieren Soja-Lecithin unter ärztlicher Aufsicht. Es ist auch wichtig, dass wir das mögliche Auftreten von Symptomen wie Schwellungen der Lippen sehen ist und Hals, Schwierigkeiten beim Atmen, Auftreten von roten Flecken und Juckreiz auf der Haut, da diese indikativ für Allergie sind Soja-Lecithin. In diesem Fall sollte Ergänzung sofort gestoppt werden, und die Person, sollte ärztlichen Rat einholen.

Kommentare

Kommentare