Was ist schlimmer? Being Sedentary oder sein Fett?

Kategorie Übungen

Übergewicht und nicht trainieren sind zwei todsichere Möglichkeiten, um Ihr Leben zu verkürzen. Was ist schlimmer? Eine neue Studie zeigt, dass der Mangel an körperlicher Aktivität doppelt so viele frühe Todesfälle verursacht, im Vergleich zu Übergewicht.

Pesquisadores da Universidade de Cambridge, no Reino Unido, compararam os índices de massa corporal, circunferência da cintura, níveis de atividade física, e outros dados de de mais de 330 mil homens e mulheres com mais de 12 anos. Eles observaram a maior redução no risco de mortalidade entre os inativos e os que eram moderadamente ativos. O estudo mostrou que ser sedentário leva ao dobro do risco de morte, como ter um IMC de 30 ou superior. Os pesquisadores também descobriram que, independentemente do IMC ou outros fatores de risco de mortalidade, tais como fumar e beber, os inativos tiveram até 30 por cento mais probabilidade de morrer mais cedo do que aqueles que eram apenas moderadamente inativos (menos de 3,5 horas de atividade física por semana ). Assim, uma caminhada de 20 minutos  por dia é o suficiente para ser considerado moderadamente inativo, reduzindo, assim, o risco de morte em 30 por cento, dizem.

"Körperliche Aktivität hat viele positive Wirkungen auf den Blutdruck, Glukose-Stoffwechsel, Insulin-Empfindlichkeit, Blutfette, und so weiter, und zwar unabhängig von Übergewicht", sagt führen Studie Autor Ulf Ekelund. Mit anderen Worten, erhöhen den Hintern des Stuhls ist der effektivste Weg ist, alle diese Gesundheitsmarker in Schach zu bekommen, was wiederum können Sie leben länger helfen.

Männer, vor allem, sollte darauf achten, ergänzt Ekelund. "Männer neigen dazu, früher als Frauen sterben und in der Regel größere Taillen haben", sagt er. "So regelmäßige körperliche Aktivität - und je mehr desto besser - ist eine der besten medizinischen Versorgung Sie ohne irgendwelche Nebenwirkungen zu bekommen"

Kommentare

Kommentare